<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://dc.ads.linkedin.com/collect/?pid=412841&amp;fmt=gif">
Von der Manufaktur zum Manufacturing

Von der Manufaktur zum Manufacturing

Die Entwicklung einer intelligenten Integrations- und Analyseplattform für Unternehmen.

Seit 4 Jahren sind wir mit der bimanu und dem Business Intelligence Beratungsgeschäft erfolgreich am Markt. Viele wissen gar nicht, wofür der Name bimanu steht. Es ist eine Abkürzung für Business Intelligence Manufaktur.

Bildschirmfoto 2020-03-10 um 08.09.17

Nun, der Name passt nicht mehr zu uns. 

Eine Manufaktur (von lateinisch manus ‚Hand‘ und lat. facere ‚erbauen‘, ‚tun‘, ‚machen‘, ‚herstellen‘) ist lt. Wikipedia eine Produktionsstätte hochspezialisierter Mitarbeiters eines Handwerks, deren unterschiedliche Arbeitsvorgänge die Fertigung eines gemeinsamen Endprodukts zum Ziel haben. In der Projektarbeit macht dies Sinn ergeben, da wir immer einen hohen Qualitätsanspruch haben.

Im Zuge der Softwareentwicklung unserer bimanu Cloud ist es nicht mehr die Handarbeit, sondern die Automatisierung von Datenintegrationsprozessen zur Verbindung der kaufmännischen Unternehmensdaten mit technischen Informationen aus Sensordaten. Und es entstehen derzeit neue Softwareprodukte aus der bimanu Cloud hinaus wie der bimanu Hub - Smart Factory,  bimanu Hub - Smart Building oder bimanu Hub - ERP

Fazit

Ab sofort steht bimanu für Business Intelligence Manufacturing und wir sind stolz darauf neben der Dienstleistung auch ein solches Softwareprodukt wie die bimanu Cloud entwickelt zu haben.

Wenn Sie sich derzeit mit folgenden Fragen beschäftigen, sollten wir uns kennenlernen.

  • Haben Sie eine 360 Grad – Sicht auf Ihr Unternehmen?
  • Sind Ihre Unternehmensdaten aus verschiedenen Quellen schwer kombinier- und auswertebar?
  • Wie stellen Sie in Ihren Auswertungen die Datenqualität sicher?
  • Sie suchen eine Plattform für die Konsolidierung Ihrer Unternehmensdaten oder IoT Sensorik aus Industrie 4.0, Smart Home, Smart Building oder Smart City.
  • Auch Marketing Informationen aus den Sozialen Netzwerken würden Sie gerne mit Ihren Unternehmensdaten ohne Aufwand verknüpfen?
  • Sie wollen eine zukunftssichere Plattform einsetzen, die mit Ihren Anforderungen skaliert?

Starten Sie jetzt mit der Datenreise, damit folgende Weichen gestellt werden und Sie den Anschluss im Rahmen der Digitalisierung nicht verpassen. 

Swen_Goellner

Swen Göllner, Gründer & Geschäftsführer der bimanu GmbH

Sie wünschen eine persönliche Beratung oder wollen mehr erfahren?

Sie erreichen mich mobil +49 (0) 151/ 23541136 oder per E-Mail unter swen.goellner@bimanu.de